headerneu

 

Unsere Konzeption 2021/22

  • Unsere aktuelle Konzeption finden Sie hier. Die Konzeption wird jedes Jahr überarbeitet und so von uns auf möglichst aktuellem Stand gehalten. Einige Passagen können dabei noch nicht überarbeitet worden sein, da sich der Tagesablauf und die Angebote öfters ändern können. Dies wird spätestens in der nächsten Konzeptionsausgabe miteingearbeitet. Falls Sie Fragen zu unserer Konzeption haben, können Sie sich gerne jederzeit bei uns melden.

 

„In jeder Kritik steckt die Chance, noch besser zu werden!“

  • Jede Mitarbeiterin trägt durch ihre Arbeit zur Verwirklichung unserer Qualitätsziele und durch ihre Ideen zur weiteren Verbesserung der Qualität bei.

  • Jede Arbeit soll von Anfang an richtig ausgeführt werden. Um dies zu erreichen, bereiten wir uns sorgfältig vor.

  • Trotz größter Sorgfalt können Fehler auftreten. Sie sind für uns in erster Linie Gelegenheit zur Verbesserung. Deshalb sind Verfahren eingeführt, um Fehler rechtzeitig entdecken und systematisch korrigieren zu können.

  • Unsere Leitsätze zur Qualität sind bindend. Wir nehmen zusätzlich Wünsche und Anregungen unserer Kooperationspartner ernst und prüfen sie sorgfältig. Sie ergänzen gegebenenfalls unser Leistungsangebot.
  • Wir wollen, dass unsere Kinder und ihre Angehörigen mit unseren Dienstleistungen zufrieden sind. Deshalb ist die hohe Qualität jeglicher Arbeit, die in unserem Namen geleistet wird, eines der obersten Ziele.

  • Das Urteil der Kinder und ihrer Angehörigen ist der Indikator für die Qualität unserer Arbeit. Um diesen Austausch zu ermöglichen, ist uns das regelmäßige Gespräch sehr wichtig.

  • Zuverlässigkeit ist in jeder Hinsicht ein herausragendes Merkmal unserer Arbeit und muss ständig sichergestellt werden. Wir nehmen unseren Gegenüber ernst und begegnen ihm mit Respekt. Absprachen halten wir ein.

  • Wir nehmen Anfragen, Probleme und Verbesserungsvorschläge ernst und reagieren schnellst möglichst. Außerdem fragen wir regelmäßig die Aktualität unserer Dienstleistungen ab.
­